SEO-Tipps, Technik & mehr

SEO-Tipps

Unter SEO-Tipps werden alle Beiträge eingeordnet, die über das Thema SEO - oder auch Suchmaschinenoptimierung genannt - berichten. Von Keyword-Analysen, über On & Off-Page Optimierung bis hin zu Suchmaschinenmarketing (SEM) ist hier alles zu finden.

Technik

Unter Technik werden alle Beiträge eingeordnet die mit dem Bereich Technik - egal ob Computer-, Handy-, oder Kommunikationstechnik. Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zyklus (Programmablauf) ist hier alles zu finden.

Sonstiges

Unter Sonstiges - oder auch Verschiedenes genannt - werden alle Beiträge eingeordnet, die nicht in die anderen Kategorien SEO-Tipps oder Technik eingeordnet werden können. Von Testberichten, Veranstaltungstipps & -reviews bis hin zu Alltagsgeschichten ist hier alles zu finden.

Aug 31

Veredelung von Druckprodukten

Wer Druckprodukte in hochwertiger Qualität veredeln lassen möchte, benötigt einen passenden Ansprechpartner dafür. Die Wolf-Manufaktur aus Ingelheim kann jede Druckherausforderung knacken und bietet im deutschsprachigen Raum das größte Angebot zur Veredelung von Druck-Produkten. Dazu gehören Buchdruck, Blindprägung, Heißfolien-Reliefpräfung, Siegelmarkendruck uvm.

Der Kunde kann bei der Wolf-Manufaktur seine individuellen Veredelungswünsche nach belieben kombinieren und konfigurieren. Dabei ist es egal, ob es sich um die Veredelung von Einladungs-, Hochzeitskarten, Verpackung usw. handelt, da die Wolf Manufaktur die richtige Ausstattung und das nötige Fachwissen besitzt.


 
Farbschnitt der Wolf-ManufakturAktuell im Trend liegt der hauseigene Farbschnitt, klassisch in Gold oder Silber. Aber Farbschnitte lassen sich mittlerweile in allen Farben darstellen und je stärker die Farbe, desto stärker auch der Effekt. Je nach zu veredelndem Material stehen dem Kunden verschiedene Farbarten und Verfahren zur Auswahl.

Aber auch die Heißfolienprägung ist beliebt. Dabei werden Farbfolien oder strukturierte Folien mit Kraft und Hitze auf das Papier gebracht und erzeugen dort einen sehr angenehmen und hochwertigen Effekt.

Der Buchdruck (auch Letterpress oder Bostonstyle genannt) ist das wohl bekannteste und zugleich älteste Veredelungsverfahren. Traditionell wurde das Hochdruckverfahren mit beweglichen Lettern – wie von Johannes Gutenberg im Jahr 1452 in Mainz erfunden – eingesetzt.  Heutzutage wird der Buchdruck vor allem bei Eindrucken für Karten, Einladungen uvm. verwendet.

Im heutigen Zeitalter der Papierveredelung lassen sich auch Printprodukte mit UV-Lack veredeln, wodurch diese sehr hochwertig aussehen, und zu einem echten Hingucker werden, denn durch geschickt platzierten UV-Lack in matt, glänzend oder strukturiert wird aus einer einfachen Broschüre ein edler Augenschmaus.
Diese UV-Lacke die entweder im Offset- und Flexodruck sowie im Siebdruck aufgedragen werden, eignen sich besonders gut für die Erzeugung von Strukturen und Reliefs, da sie eine starke plastische Wirkung besitzen. Man kann die UV-Lacke vollflächig aber auch nur partiell einsetzen um einem Druckprodukt den besonderen und letzten Schliff zu geben – egal ob brillant, matt oder glänzend.


 
Die Wolf-Manufaktur ist also der perfekte Ansprechpartner, um Druckprodukte wie Flyer, Visitenkarten, Einladungen uvm veredeln zu lassen.

Autor: Toni Ritter
Bildmaterial: wolf-manufaktur.de

Danke fürs Weitersagen
gepostet in: Allgemein

Aktuell 2 Kommentare.

  1. Martin sagt:

    Viele Firmen wollen ja möglichst viel sparen… viel einnehmen aber nichts investieren. Ich erhalte hin und wieder Visitenkarten, die ich eher als Schmierpapier abstempel… leichtes Papier und simpler Druck.
    Ich finde, wenn man wirbt und solche Werbemittel verteilt, ist das der 1. Eindruck auf die Firma. Und der sollte eben gut sein und nicht billig :)

  2. Ralf sagt:

    Bin auch der Meinung, dass man gerade am ersten Eindruck, den man als Firma oder auch Privatperson macht, nicht sparen sollte. Ich persönlich achte schon sehr darauf, wie die überreichte Visitenkarte aussieht.

Hinterlasse einen Kommentar