SEO-Tipps, Technik & mehr

SEO-Tipps

Unter SEO-Tipps werden alle Beiträge eingeordnet, die über das Thema SEO - oder auch Suchmaschinenoptimierung genannt - berichten. Von Keyword-Analysen, über On & Off-Page Optimierung bis hin zu Suchmaschinenmarketing (SEM) ist hier alles zu finden.

Technik

Unter Technik werden alle Beiträge eingeordnet die mit dem Bereich Technik - egal ob Computer-, Handy-, oder Kommunikationstechnik. Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zyklus (Programmablauf) ist hier alles zu finden.

Sonstiges

Unter Sonstiges - oder auch Verschiedenes genannt - werden alle Beiträge eingeordnet, die nicht in die anderen Kategorien SEO-Tipps oder Technik eingeordnet werden können. Von Testberichten, Veranstaltungstipps & -reviews bis hin zu Alltagsgeschichten ist hier alles zu finden.

Mrz 08

Alle Details und Eindrücke vom iPad 3

Das neue iPad von Apple kommt mit Retina Display, LTE und A5X-Prozessor. Das Topmodell mit 64 GByte Speicher, WLAN und LTE kostet 799 Euro, das günstigste iPad 3 gibt’s für 479 Euro.

Direkt nach der Präsentation des neuen iPad 3 konnten wir uns einen ersten Eindruck von der neuen Generation des Apple-Tablets machen – und sind positiv überrascht: Das neue Retina Display mit der extrem hohen Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixel stellt passende Bilder, Webseiten und auch Videos großartig dar. Doch nicht nur die Auflösung ist besser, auch die Farben wirken deutlich natürlicher und satter. Allerdings schien in unserem ersten Hands-On das Display einen Tick dunkler zu sein als beim Vorgänger – genaueres werden allerdings unsere Testergebnisse zeigen müssen.

Am Formfaktor oder Gewicht haben sich Details durchaus geändert: So wiegt das neue iPad 3 mit 652 Gramm in der WiFi-Variante rund 50 Gramm mehr als der Vorgänger. Die Dicke liegt mit 9,4 Millimetern zwischen der von iPad 1 und 2. Doch auch das neue iPad 3 liegt wunderbar in der Hand und fühlt sich sehr wertig an. Noch immer können daran viele Konkurrenz-Tablets nicht heranreichen.

Die neue 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite lieferte in unserem ersten Hands-On eine gute Qualität – bei dunkler Umgebung rauschen die Schnappschüsse aber schnell. Allerdings werden wohl die wenigsten Tablet-Nutzer das iPad 3 zum Fotografieren nutzen.

Kraftpaket: Neue A5X-CPU
Die gesteigerte Leistung der neuen A5-CPU lässt sich im ersten Test nicht messen – allerdings sehen Spiele in der neuen Retina Auflösung deutlich besser aus als auf dem iPad 2 und erfordern auch mehr Rechenkraft. Unsere ersten Demo-Spiele liefen sehr flüssig und es kam auch bei aufwändigen Grafikeffekten zu keinem Ruckler. Beim Surfen im Internet oder beim App-Start konnten wir dagegen keinen Geschwindkeitszuwachs oder Einbruch erkennen.

Allerdings fehlt dem iPad 3 ein cooles Feature: Sie können nicht auf Ihre persönliche Assistenz “Siri” zugreifen. Warum Apple das Feature noch immer exklusiv für das iPhone 4S zurück hält, ist nicht bekannt.

Laut Apple soll das neue iPad 3 bis zu 10 Stunden mit einer Akku-Ladung durchhalten, wobei LTE-Einsatz diesen Wert um rund eine Stunde reduziert. Ob die Zahlen realitätsnah sind, müssen unsere Messungen ergeben. Der Verkauf des iPad 3 soll am 16. März beginnen.

Quelle: chip.de

Danke fürs Weitersagen
gepostet in: Technik

Hinterlasse einen Kommentar